Ich biete Ihnen die Möglichkeit der Beratung in meinem Beratungsraum oder alternativ per Zoom, je nachdem, wie Sie es wünschen.

Wenn Sie eine Beratung wünschen, schreiben Sie mir bitte zunächst eine E-Mail, in der Sie kurz Ihre Familiensituation und aktuelle Problemstellung beschreiben. Ich werde mich dann mit Ihnen in Verbindung setzen, damit wir ein erstes Telefongespräch führen. In der Regel dauert dieses Gespräch etwa eine Viertelstunde, sodass wir danach eine gute Grundlage und ein gemeinsames Verständnis der Situation haben. Selbstverständlich kostet Sie dieses Erstgespräch nichts.

Wenn wir uns nach diesem Gespräch auf eine Fortsetzung der Beratung einigen, ist das Honorar im Vorfeld des ersten Beratungsgesprächs zu überweisen.

Sie erhalten dann von mir einen verbindlichen Beratungstermin. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass vereinbarte Beratungstermine nicht kurzfristig abgesagt werden können, sondern mindestens 48 Stunden vorher, ansonsten muss ich die Termine in Rechnung stellen.